Juuhu … wir machen Schule!

jundh-ref-flex-illu-01

Die Flex-Fernschule hilft jungen Menschen in schwierigen Situationen und Lebenslagen, einen Schulabschluss außerhalb der Regelschule zu erlangen oder sie unterstützt auf dem Weg zurück in das öffentliche Schulsystem. Alles was die betroffenen Jugendlichen dafür brauchen, ist die Unterstützung durch das Jugendamt, die Zustimmung der öffentlichen Schulbehörde und vor allem eine große Portion eigener Wille.

Haben wir große Portion gehört?

Jung & hungrig hat seine Hausaufgaben gemacht, ist bereit für neue Fleißarbeiten und hat immer Lust auf Nachschlag. Nachdem wir also die Zustimmung von der Flex-Fernschule bekommen hatten, haben wir die Computer hochgefahren, die Stifte angespitzt, den Kühlschrank gefüllt und die Köpfe zum Rauchen gebracht. Herausgekommen sind neue Printprodukte zum in-die-Hand-nehmen und eine neue Webseite fürs im-Netz-gut-aussehen-und-gefunden-werden. Flex-Broschüre, -Flyer, eine übersichtliche Kostentabelle sowie ein erklärender Flex-Fahrplan wurden grafisch ausgearbeitet und in einen Guss gebracht. Die neue Webseite hat sich dem neuen roten Faden der Flex-Fernschule angepasst und konnte kurz darauf online gehen.
Wir wollten das. Wir konnten das.

Hier entlang zum Appetithappen!